Kloster Alpirsbach
GEMEINSAM
STARK
FÜR UNSERE
BÜRGER
"ALPIRSBACH - MIT SEINEN TEILORTEN,
GEMEINSAM ERFOLGREICH"
Was gefällt / was gefällt nicht – in Alpirsbach
Kandidaten der FWV/CDU Liste Alpirsbach starten Fotoaktion

Fotoaktion

Flyer zur Fotoaktion für Jugendliche der FWV CDU Liste Alpirsbach Alpirsbach. Eine ganz moderne Art die Probleme, Verbesserungspotenziale aber auch Vorzüge ihrer Stadt aus Sicht der Bürger einzufangen, geht die FWV/CDU Liste in Alpirsbach. Im Rahmen der Fotoaktion „Was gefällt Euch / Was gefällt Euch nicht – in Alpirsbach“ haben die Alpirsbacher die Möglichkeit ein Foto der Licht- als auch Schattenseiten ihrer Heimatstadt, an die Kandidaten der FWV/CDU Liste zu senden. Als Motivation sollen aus den Einsendungen vier Fotos gezogen werden, dessen Macher jeweils einen Preis bekommen.

Nachdem die Kandidaten von Anfang betont hatten, den direkten Kontakt mit den Bürgern zu suchen, will man nun jedem die Möglichkeit geben, zu zeigen woran in Alpirsbach gearbeitet werden muss. Zugleich hoffe man aber, dass die Alpirsbacher auch Dinge in ihrer Heimatstadt schätzen, weshalb auch positive Einsendungen zur Stadt bzw. zum Stadtbild, erbeten sind, so die Bewerber für den Gemeinderat.

Der Einsendeschluss der Aktion ist am 9. Mai 2014. Am 10. Mai sollen dann vor dem Haus des Gastes bei einer öffentlichen Veranstaltung, die Gewinner-Fotos gezogen werden. Zu gewinnen gibt es 1x eine Jahreskarte für das Alpirsbacher Freibad und 3x zwei Eintrittskarten für das SUBIACO-Kino in Alpirsbach.

Von: FWV-CDU-Liste Alpirsbach / Manuel Bergmann